Counter script
FB1 TT TU AER

1

TuS Dielingen

29

71

2

TuS Tengern II

29

59

3

BW Vehlage

29

51

4

Isenstedter SC

29

50

5

TuS Gehlenbeck

29

50

6

SV Schnathorst

29

46

7

FC Lübbecke

29

43

8

TuRa Espelkamp

29

40

9

VfL Frotheim

29

39

10

BSC Blasheim

29

39

11

TuSpo Rahden

29

37

12

BW Oberbauerschaft

29

32

13

VfB Fabbenstedt

29

31

14

SV Börninghausen

29

27

15

SSV Pr. Ströhen

29

24

16

Türk Espelkamp

29

15

 

Fußball-Vereinsspielplan - die kommenden Spiele; nächstes und letztes Heimspiel: VfL Frotheim - BSC Blasheim

775 Jahre Frotheim: Unterstützt die Fotoaktion der Dorfgemeinschaft

Termine: Sportfest: 15.-19.6.2016 (Sportfestplan - NEU!), Oktoberfest: 2.10.2016

Fanshop online; Kontaktadresse VfL-Fanshop: VfL-fanshop@gmx.de, nächste Termine

VfL sucht dringend Schiedsrichter. Werde Fußballschiri beim VfL. Hier einige Vorteile.

Der VfL Frotheim ruft alle Vereinsmitglieder auf, bei der Vergabe von Aufträgen und bei Einkäufen unsere Sponsoren freundlicherweise zu berücksichtigen.


Freibier zu Frotheims Saisonfinale

Eine lange Saison mit Höhen und Tiefen neigt sich dem Ende und der VfL Frotheim möchte sich bei seinen Anhängern für die Treue bedanken. Dazu wird es von der Mannschaft während des Heimspiels am Samstag gegen den BSC Blasheim 50 Liter Freibier geben. "Viel Freude haben wir den Leuten in dieser Rückrunde nicht gemacht, trotzdem wurde es nie unruhig. Für die Treue und die Geduld möchten wir uns nun ganz herzlich bedanken. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Fans unsere Jungs in die Sommerpause verabschieden, sportliche Wiedergutmachung wollen wir dann in der neuen Saison leisten, " so Christoph Meyhoff und Florian Haase. Zudem wird Routinier Christian Meier sein letztes Spiel für die erste Mannschaft bestreiten. Die Partie beginnt am Samstag um 16:00 Uhr.
 

0:4-Klatsche gegen BW Vehlage, Reserve in C1-Staffel, C-Jugend wird Kreismeister - Aufstiegsrunde kommt nach Frotheim

Florian Horstmann hatte einen Toptag erwischt. Er brachte die Vehlager Stürmer mit zahlreichen Glanzparaden zur Verzweiflung. Florian Haase und Christoph Mehyoff mussten umdisponieren und für den verhinderten Elmar Windmann ihren Stürmer für die Torwartposition opfern. Ohne zahlreiche Stammkräfte reichte es trotz verbesserter Einstellung im Vergleich zum Derby nicht zu einem Punktgewinn. Mit 0:4 musste der VfL sich gegen einen spielstarke Vehlager Mannschaft geschlagen geben (Spielbericht). Im letzten Saisonspiel geht es gegen den BSC Blasheim. Das Spiel wurde auf Bitten der Gäste auf Samstagnachmittag um 16 Uhr vorverlegt. 

Die Reserve hat ihr Saisonziel erreicht: Ein Platz unter den ersten Sieben, der die Zugehörigkeit zur ersten C-Staffel in der nächsten Saison berechtigt, ist den Männern von Marco Kütemann, Elmar Windmann und Jan Schulz nicht mehr zu nehmen. Im vorletzten Saisonspiel zeigte man sich torhungrig. Die Zweite von Vehlage wurde nach Toren von Andreas Szymanski (3) und den Altmeistern Paul Kowalczyk und Waldemar Degen mit 6:0 bezwungen (plus ein Vehlager Eigentor).

Unsere C1 konnte am Wochenende die Kreismeisterschaft feiern. Die Spielgemeinschaft aus Rahden, Tonnenheide und Frotheim besiegte die FSG Hüllhorst-Tengern mit 5:1. Im Juni darf man an den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga teilnehmen. Trainer Alexander Bölk und Betreuer Achim Stierle hoffen auf zahlreiche Zuschauer.

 

 

2016_05_22_BWV-VfL1

 

2016_05_22_BWV-VfL3

 

Christian Meier in seinem vorletzten Spiel hatte die Möglichkeit zum Anschlusstreffer (links), ebenso wie Sören Riechmann (unten), der im letzten Moment abgegrätscht wurde. Rechts: Alexander Kasten wird beim Spielaufbau gestört.

2016_05_22_BWV-VfL2

Weitere VfL-Sportsfreunde gesucht

Für 50€ oder 30€ im Jahr (bzw. für ein halbes Jahr) besteht die Möglichkeit, die Jugendarbeit des VfL Frotheim zu unterstützen und sich “VfL-Sportsfreund” nennen zu können. Die VfL-Sportsfreunde werden mit Foto auf der Webseite stehen (s. rechts oben). Hier der Flyer zum Ausdrucken, hier zur Homepage.

16_05_28_VfL-BSC
Wude_2015
LogoWassmann
LogoMarketingBoelk
DW_Dachwerke
Schuelerhilfe