Counter script
FB1 TT TU AER

1

VfL Frotheim

0

0

2

TuRa Espelkamp II

0

0

3

FC Oppenwehe

0

0

4

TuS Levern

0

0

5

SV Hüllhorst-Ob.

0

0

6

TuSpo Rahden

0

0

7

SV Schnathorst II

0

0

8

TuS Gehlenbeck II

0

0

9

BSC Blasheim II

0

0

10

TuS Dielingen II

0

0

11

Holsener SV

0

0

12

TuS Oppendorf

0

0

13

FC Pr. Espelkamp II

0

0

14

Türk Espelkamp

0

0

15

TuS Tengern III

0

0

16

OTSV Pr. Oldendorf

0

0

 

Sportplatzprojekt

2008 lief das Projekt “Zweite Spielfläche” an. Aufgrund der hohen Belastung des Hauptplatzes durch zahlreiche Fußballmannschaften aus dem Jugend-, Senioren-, Altherren- und Frauenbereich waren Spiel- und Trainingsbedingungen nur schwer haltbar. Mit großer Eigeninitiative und Eigenmitteln wurde das Projekt fertiggestellt und der Platz 2014 offziell eingeweiht.

Möglich gemacht wurde das u.a. durch die hohe Spendenbereitschaft von Frotheimer Bürgern, Firmen und sonstigen Gönnern, die im Rahmen der “Bausteinaktion”, bei der der Hauptplatz in Parzellen eingeteilt und diese symbolisch verkauft wurden, die notwendigen finanziellen Ressourcen freigeschaufelt haben. Ihnen gilt unser herzlicher Dank! Gleiches gilt für die “Task Force” und den unermüdlichen Charly Schlottmann, den Motor der Bausteinaktion.

Einige Texte und Bilder zur Entstehung des Sportplatzes sind hier zu finden.

Sportplatzprojekt_VfLFrotheim

Geschichte

Bausteinaktion

Homepage